SCC-Schulung Dok. 017 und Dok. 018 in Berlin

448136_original_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de
Am 24./25.10.2019 findet die nächste SCC-Kombi-Schulung für oper. Mitarbeiter Dok. 018 (eintägig inkl. Prüfung) und oper. Führungskräfte Dok. 017 (zweitägig inkl. Prüfung) in Berlin statt.

Nachfragen [>>]

Mehr zu SCC-Schulungen [
>>]

Weitere Termine [
>>]







Supervision für Mediator_innen...

...ist das neue Angebot von hartmanncoaching.

Supervision_2
Nach der ZMediatAusbV der Verordnung zum Mediations Gesetz, müssen Mediator_innen, die nach dem 01.09.2017 ausgebildet werden, mehrere Einzelsupervisionen im Anschluss an, von ihnen durchgeführte oder als Co-Mediator_innen mit durchgeführte Mediationen, vornehmen. Dabei sollen die Mediator_innen Gelegenheit erhalten, über ihre Arbeit zu reflektieren.

Weitere Informationen dazu
hier.



Selbstverständlich biete ich Supervisionen (Einzel- oder Gruppensupervisionen) auch für andere Menschen in beratenden oder sozialen Berufen.
Für Informationen dazu, rufen Sie mich an unter 0171-84 18 026 oder schrieben Sie mir eine
E-Mail.






Supervison für Mediator_innen im Rahmen...

... im Rahmen des Projekts "Supervision für Mitglieder und Gäste der Regionalgruppe des BM e. V." wird nun auch von mir mitgetragen.

Ich freue mich, als langjähriges Mitglied des BM e. V. auch dieses Projekt mit gestalten zu können.

Im Rahmen dieses Projektes biete ich mehrere Termine an.

Der nächste Termin ist 05.11.2019 um 14:00 - 16:00 h.


Die Konditionen und Grundlagen zur Teilnahme an dem Supervisionsprojekt der Regionalgruppe Berlin - Brandenburg des BM e. V. können Sie
hier herunterladen.




Wenn der Wolf die Giraffe umarmt...

...dann geht es beiden gut.

Und das soll auch im Alltag so sein.
Jedenfalls wünschen sich viele, dass weniger die Wolfssprache im Vordergrund steht und die Giraffensprache Eingang in unseren Alltag findet.

Aber es ist so verdammt schwer, die Methode "Gewaltfreie Kommunikation" im Alltag anzuwenden.

Und da liegt auch schon der erste Fehler, denn die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist
keine Methode! Ganz im Gegenteil, es ist eine Haltung, die sich jeder Mensch aneignen kann, da wir alle schon sehr viele Voraussetzungen dazu mitbringen. Wir müssen diese Ressourcen nur wieder neu entdecken und durch Übung zur Anwendung bringen.

Wie das gehen kann, kann jeder Interessierte Mensch in dem zweitägigen

Workshop "Wenn der Wolf die Giraffe umarmt..."

vom 16. bis 18. November 2019 selbst erleben.

In den zweieinhalb Tagen werden sowohl die Grundlagen der GFK erlernt, als auch in Übungen gefestigt. Darüberhinaus gibt es Übungen, die alltagstauglich sind und so helfen, Schritt für Schritt, die GFK-Haltung zu erlernen.

Der Workshop beginnt am 13.09.2019 um 16:00 h bis 19:00 h und geht am 12.09.2019 und 13.09.2019 jeweils von 10:00 h bis 17:00 h weiter.

Kosten: 185 €
(zzgl. 19% MwSt.) = 220,15 €
In dem Preis sind kalte und warme Getränke und kleine Snacks enthalten.

Anmeldung hier!

Den Flyer dazu gibt's
hier.

Termin des nächsten Übungsabends GFK

…ist am 05.11.2019 um 18:30 h in den Räumen des MediationsZentrum Berlin e. V.

Achtung! im Juni findet, wegen Urlaub, kein Übungsabend statt!

20170704-gfk-übungsseminar-004
Der Übungsabend ist für alle, die achtsamer mit sich und anderen Menschen umgehen möchten, offen.

Übungsgrundlage sind eigene Kommunikationssituationen, die als verbesserungsfähig erlebt wurden und verschiedene Übungen, um das GFK-Verhalten zu verbessern.




Bild*: Übung: Mit Karten die Benennung der Gefühle verbessern.

Lassen Sie sich überraschen, wie gut Sie mit der GFK den Umgang mit anderen Menschen von unangenehmen Gefühlen entlasten können und dadurch zu einer entspannteren und stressfreieren Kommunikation gelangen können.
Kommen Sie einfach dazu.

gfk0217R%FYF6ZQQ1KEqErZ1ImFRA_thumb_1c32f















Foto**: Übung Wolfs- und Giraffensprache

Notiz für Ihren Kalender:


iCal-20190508-164600

Weitere Informationen zum "Übungsabend GFK" finden Sie
hier.



*
Bild: Cathrin Bach, Konzept und Bild, Berlin, 2017
**Bild und Montage: Günter Hartmann, hartmanncoaching, Berlin, 2019