Achtsamkeit üben im Alltag... 2/2

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_21494
Achtsamkeit ist alltagstauglich, trotz ihrer vielen Facetten Teil 2/2

Die Art der Achtsamkeit, wie sei im ersten Teil erörtert wurde, ist auf unsere Handlungen (schreiben, formulieren, trinken, fahren, steuern) gerichtet.

Wenn es Ihnen gelingt sich solch kleine "Auszeiten" zu kreieren, dann können Sie die Achtsamkeit spüren und Sie werden es schaffen, auch größere Auszeiten einzubauen in Ihren zeitlich ach so eng gestrickten Alltag.

Weiter lesen ...

Meditation und Mediation werden...

...oft verwechselt.
Meditation ist, kurz gesagt, eine von vielen Religionen und in verschiedenen Kulturen geübte spirituelle Praxis.
724415_web_R_K_B_by_twinlili_pixelio.de
D. h. eine Meditation dient der Ruhe und Entspannung. Wobei sowohl der Körper als auch der Geist einbezogen sind.





Weiter lesen ...